leiste poenning 2019

 

 

logo poenning

Die Katholische Landjugend-Bewegung Pönning

Nach dem 2. Weltkrieg trafen sich Mädchen und jüngere Burschen zu Gruppenstunden mit Herrn Expositus Ludwig Müller (von 1951 - 1955 in Pönning), daraus entstand die KLJB. Seit dieser Zeit gibt es die Fahne der KLJB. Parallel dazu gab es den Burschenverein Pönning. 1956 wurden beide unter Herrn Expositus Willibald Kammermeier zum Katholischen Burschenverein vereinigt. Die Gründe dafür sind nicht mehr feststellbar. In diesem Jahr wurde auch die Fahne des Burschenvereins geweiht. Dabei hielt auch der Diözesanjugendführer Florian Harlander eine Rede, in der er darauf hinwies, „das die Katholische Landjugend über die Gruppe hinaus missionarisch  wirken und mitarbeiten solle an der Errichtung wahren Tatchristentums in der Gemeinde“.

 

1981 organisierte die KLJB den Bau von 2 Sommerstockbahnen auf dem Giegelberg. Diese Anlage ergänzt den Pönninger Sportplatz, der von Nadelgehölz umgeben ist und eine idyllische Lage hat. Der Bau der Stockbahnen wurde vom ganzen Dorf unterstützt, vieles wurde in Eigenhilfe geleistet. Die Anöage wurde am 8. Juli 1982 durch Herrn Pfarrer Joachim Daniel  unter Teilnahme der ganzen Dorfbevölkerung und vieler Gäste feierlich eingeweiht. Am Vormittag wurden bereits die Dorfmeisterschaften ausgetragen. Nach einem Mittagessen im Gasthaus Krieger wurde ein Pokalturniers ausgetragen. Vorher war Eisstockschießen nur im Winter auf Natureisbahnen möglich, wie zum Beispiel im Dorfweiher neben der Kirche. 1984 gründete sich der Eisstockverein Pönning, er übernahm die Sommerstockbahnen.

Die KLJB spendet jährlich einen Adventskranz für die Kirche, für Antenring wurde ein Kreuzweg gestiftet. Das im alten Schulhaus vorgesehene Jugendheim wird inzwischen von allen Pönninger Vereinen genutzt, deshalb baute 1998 die KLJB zwei Räume im Erdgeschoss des alten Schulhauses zu Jugendräumen um.

Reges Vereinsleben wie Maibaumaufstellen, Kinderfasching, Nikolausdienst, Skiausflüge, usw. Treffen finden in zwei Jugendräumen im alten Schulhaus statt. Das Fußballfeld lädt zu sportlichen Aktivitäten ein.

 

Die Katholische Landjugend Pönning als Patenverein bei der Fahnenweihe der KlJB Leiblfing im Jahre 2004

1. Reihe von links: Walkshäusl, Sabine; Ammer, Tobias; Steiner, Matthias; Lehner, Martina; Nißl, Beatrix; Schmidbauer, Simone; Buchner, Sebastian; Schmidbauer, Maximilian (Taferlbua); Lehner, Thomas

2. Reihe: Röhrl, Lydia; Nebel, Bianca; Kammermeier, Vera; Danhauser, Marion; Krempl, Christiane; Walkshäusl, Maria; Ammer, Barbara

3. Reihe: Kempl, Martin; Steiner, Kathrin; Schmidbauer, Dagmar; Bayer, Kerstin; Nebel, Julia; Schneider, Sabrina

4. Reihe: Röhrl, Alfred; Engl, Claudia; Lehner, Andreas; Schlecht, Conny; Ammer, Johannes; Buchner, Theresia; Brandl, Verena

5. Reihe: Eiglsperger, Robert; Eiglsperger, Florian;  Schneider, Alexander; Eiglsperger, Markus; Stierstorfer, Thomas

6. Reihe: Schlecht, Siegfried; Pärr, Harald; Renner, Markus; Stierstorfer, Alexander; Mergel, Andreas; Manger, Martin; Sattler, Christian; Ammer, Andreas

 

2004: Sommerfest im Freien auf dem Gigelberg mit bis zu 4000 Besuchern

 

2005: 39 beitragzahlende Mitglieder

 

 

Vorstände des/der Burschenvereins/KLJB Pönning seit Bestehen laut vorliegenden Kassenbüchern:

1950/56 Schmidbauer Max
1956/57 Paukner Johann
1957/58 Pielmeier Johann
1958/61 Peringer Josef
1961/62 Haller Alois
1962/64 Kolbeck Xaver
1965/66 Heinrich Helmut
1966/67 Asch Johann
1968/70 Eiglsperger Johann
1970/71 Baumann Johann
1971/72 Walkshäusl Josef
1972/73 Walkshäusl Alois
1973/74 Wurm Johann
1974/75 Stierstorfer Johann
1976/77 Ammer Johann
1977/78 Stierstorfer Johann
1979/81 Krempl Xaver
1981/82 Krempl Erwin
1982/83 Engl Joachim
1983/84 Ammer Martin
1984/87 Krempl Erwin
1987/88 Schultze Thomas
1988/89 Krempl Erwin
1989/90 Riedl Manfred
1990/91 Pärr Harald
1991/93 Buchecker Robert
1993/94 Riedl Manfred
1994/96 Kollmeier Franz
1996/98 Engl Michael
1998/99 Lehner Andreas
Steiner Matthias
Brandl Bianca (gleichberechtigt)
1999/00 Lehner Andreas
Steiner Matthias (gleichberechtigt)
2000/01 Schneider Alexander
Lehner Martina
Schmidbauer Stephamie (gleichberechtigt)
2001/02 Ammer Tobias
Lehner Andreas
Steiner Matthias (gleichberechtigt)
2002/03 Engl Andre
2003/04 Buchner Sebastian
Schmidbauer Simone (gleichberechtigt)
2004/05 Steiner Matthias
Steiner Kathrin (gleichberechtigt)

 

Schmidbauer Kathrin

Kammermeier Vera (gleichberechtigt)

 

 

Der Verein baut eine eigene Website auf:

KLJB Pönning mit Gästebuch unter: http://www.kljb-pönning.de

 

 

Achtung: Die Seite www.kljb-pönning.de ist eine eigenständige Seite.
Zur Zeit gefährdet ein Besuch dieser Site eventuell Ihren Computer.

 

 

 

© 2019 Thomas Semmler